Frank’s Burger (c) STADTBEKANNT

Being a vegetarian is a huge missed Steak!

Nach diesem Motto arbeiten die Lokale, die wir in diesem Artikel für euch gesammelt haben. Hier gibt es Fleisch, Fleisch und nochmal Fleisch. Aber klar, die Speisekarte steht meist auch weniger fleischlüstigen Begleitperson tolerant gegenüber. Hier ein kleiner Überblick 😉 

 

… said the butcher to the cow

Burger, Steak und Fleisch ganz generell: Dieses Lokal ist fleischlastig und stilvoll und darf in einer Auflistung dieser Art einfach nicht fehlen. Das Fleisch für’s Steak ist vom Tullnerfelder Rind und dazu gibt es jede Menge Beilagen zur Auswahl. Eine Beilage müssen wir ohnehin empfehlen: ein Glas Monkey 47 Schwarzwald Dry Grin mit (Lemongrass und Waldbeeren) Tonic. Delicious!! Danach oder dazu noch Cheesecake und perfekter könnte der Abend nicht sein.

… said the butcher to the cow
Opernring 11
1010 Wien

 

Huth Grillhaus da max

Beim „Max“ bekommt man sein Fleisch frisch vom Holzkohlegrill und genau das macht die Grillspezialitäten so gut – frisch, saftig und natürlich mit rauchigem BBQ-Style-Geschmack. Was zum Burger oder Steak natürlich nicht fehlen darf ist eines der hervorragenden Craft Biere, die es im Huth Grillhaus da max gibt. Klassiker wie Spareribs, Flying Chicken und die Auswahl an Vorspeisen dürfen natürlich auch nicht fehlen!

Huth Grillhaus da max
Schellinggasse 6
1010 Wien

 

Frank’s

Das Frank’s wartet mit großen Dingen auf. Mit einer großen Auswahl und vor allem auch mit großen Portionen. Da gibt es für besonders Hungrige zum Beispiel den Double Cheeseburger oder einfach gleich ein 700g (siebenhundert Gramm!!!!) Steak. Aber neben den vielen Steak- und Burger-Variationen gibt es im Frank’s auch eine reichliche Auswahl an Pasta-Gerichten. Weil, so heißt es, die italienische und die amerikanische Küche eng miteinander verbunden sind.

Frank’s
Laurenzberggasse 2
1010 Wien

 

It’s all about the meat baby

Der Name sagt schon alles! Naja, fast – denn gut zu wissen ist, dass man die hippe Fleischküche jetzt nicht mehr am Donaukanal findet, sondern, dass sie im Charlie P’s sesshaft geworden ist. Auf der Speisekarte findet man hauptsächlich Burger, aber auch Hot Dogs, Steak oder so witzige amerikanische Sachen wie Mac’n’Cheese. Ja, Amerika hat es ihnen angetan. Schmeck aber trotzdem hervorragend und sollte probiert werden. Das Charlie P’s ist ja sowieso schon Dauerbrenner!

It’s all about the meat baby
Währinger Straße 3
1090 Wien

 

el Gaucho Steakhouse

Das el Gaucho Steakhouse am Rochusmarkt ist die mittlerweile fünfte Filiale des Steakspezialisten. In Wien kann man im Design Tower schon seit Jahren Steak und Fleischgerichte genießen, am Rochusmarkt seit 2017. Nicht nur die Einrichtung ist sehr stylisch auch die Steaks sind hervorragend.

El Gaucho
Praterstraße 1
1020 Wien

Rochusplatz 1
1030 Wien

 

Flatschers

Vom entspannten frühen Abendessen, bis zur langen Nacht kann man sich im Flatschers selbst entdecken. Sowohl die Burger sind ein Highlight, als auch die Steak-Auswahl (wir empfehlen Surf & Turf!). Wem aber auch die französische Küche zusagt: ein paar Schritte weiter findet ihr das Flatschers Bistrot und dort werden Moules Frites oder Entrecôte aufgetischt.

Flatschers Restaurant und Bar
Kaiserstraße 113-115
1070 Wien

Flatschers Bristot
Kaiserstraße 121
1070 Wien

 

Burger, Steak – hauptsache Fleisch!

Vom Fleisch noch nicht genug? Wir auch nicht! Deswegen haben wir noch viel, viel mehr für euch. Die Steak Lokale Wiens oder die Steak Lokale im ersten Bezirk zum Beispiel. Aber auch Burger in Wien, Burgerlokale mit „Burger“ im Namen und hippe Burger Lokale. Noch immer nicht genug? Na, dann gibt’s eben Burger zum Frühstück und Burger im Irish Pub auch noch!

 

Kommentieren

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.