Sofi Bruscetta (c) STADTBEKANNT

Pizza und Pasta im 16. Bezirk

Man würde die Italiener nicht unbedingt im „Heurigenbezirk“ Ottakring vermuten,  aber auch die Italiener trinken gerne Wein und so kommt es doch immer wieder vor, dass sich gute Pizzerien und Trattorien im 16. Bezirk niedergelassen haben. Wir wissen wo!

 

Pizzeria Sofi

Sofi Lokal (c) STADTBEKANNT
Sofi Lokal (c) STADTBEKANNT

Mitten am Yppenplatz kann man inmitten der gastronomischen Vielfalt des Brunnenmarkts auch Pizza genießen. Im Sommer ist es besonders gemütlich, wenn man auch draußen sitzen kann, aber auch sonst empfiehlt sich ein Besuch! Die Pizzen werden hier nämlich fast ausschließlich mit Produkten belegt, die eine geschützte, italienische Herkunftsbezeichnung tragen. Vom Spezialmehl über die Tomaten bis zum Speck aus Südtirol gibt es als authentisch, italienische Pizza!

Pizzeria Sofi
Brunnenmarkt 161
1160 Wien

 

Trattoria Alfredo

Bei Alfredo wird man auf hohem Niveau italienisch bekocht. Auf dem Speiseplan stehen Gerichte wie “Saltimbocca di Maiale” (Jungschweinmedaillons mit Salbei und Prosciutto – mhm lecker!) aber auch ganz traditionelle Pizza- und Pasta-Klassiker, die man sich in den umliegenden Bezirken auch liefern lassen kann. Authentisch italienisch, freundlich und hochwertig. Prädikat: hingehen!

Trattoria Alfredo
Steinbruchstraße 30
1160 Wien

 

Wetter Cucina

Wetter (c) STADTBEKANNT
Wetter Cucina (c) STADTBEKANNT

Von der italienischen Speisekarte bis zum himmlischen Olivenöl hat man sich im Wetter Cucina am Yppenplatz der authentisch italienischen Küche verschrieben. Jedoch nicht wie oft gewohnt mit Pizza und Tiramisu, sondern in gehobenem Stile und in modern-kreativem Ambiente. Dazu gibt es äußerst zuvorkommendes Personal und eine ansehnliche Weinkarte (roter Muskateller!). Die kleine Speisekarte wechselt regelmäßig und verspricht sorgfältig ausgewählte Köstlichkeiten. Stilvoll italienisch!

Wetter Cucina
Payergasse 13/4
1160 Wien

 

Terra Rossa

Edel und modern, mediterran und doch mitten in Wien – so könnte man das Terra Rossa in der Roterdstraße beschreiben. Der Heurige Sissi Huber hat mit diesem Ableger ein zweites Standbein eröffnet und das war eine sehr gute Idee, wie wir finden! Fischspezialitäten, Fleisch und mediterrane Gewürze befinden sich auf der Speisekarte. Ganz anders als der Wiener Heurige nebenan, aber doch irgendwie genauso gemütlich und schön!

Terra Rossa
Roterdstraße 3
1160 Wien

 

Pizzeria Cipollino

Cippolino Spaghetti (c) STADTBEKANNT
Cippolino Spaghetti (c) STADTBEKANNT

Nur höchstens 60 Gäste kommen im Cipollino unter. Es ist ein kleines, uriges Lokal mit einer traditionell italienischen Speisekarte könnte man sagen. Wenn da nicht auch der Teil mit thailändischen Spezialitäten wäre! Ja, hier mischen sich die italienischen Klassiker mit kulinarischen Highlights aus Asien. Auch mal was anderes, aber durchaus empfehlenswert: Frühlingsrolle als Vorspeise und danach vielleicht einmal Quattro Stagioni?

Pizzeria Cipollino
Rückertgasse 33
1160 Wien

 

Spezialitäten in Ottakring

Ja Ottakring hat viel zu bieten – vor allem Wein und deswegen häufen sich auch die Heurige in Ottakring. Wem das Gerede vom Wein allerdings zu viel wird, für den haben wir auch einige Bierlokale in Ottakring gesammelt. Und traditionelle Gasthäuser in Ottakring findet man ohnehin zu Hauf. Wer den Besuch im 16. Bezirk mit einem Spaziergang verbinden will, dem empfehlen wir den Stadtspaziergang Ottakring.

Kommentieren

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.