Lokal im 10. Bezirk

Das Columbus in Favoriten inspiriert durch Christoph Kolumbus widmet sich dem „Seefahrer“ Konzept: Zwischen dunklen Holzmöbeln, großen Lustern an der Decke und Backsteinen an der Wand fühlt man sich fast wie auf einem alten Segelschiff.

Auch die kulinarische Entdeckungsreise passt zum Seemannslokal. Auf der Speisekarte finden sich deftige Burger, Wings und Ribs, aber auch Schmankerln der österreichischen Küche wie Wiener Schnitzel, Grillteller, Käsespätzle und Zwiebelrostbraten. Wem das zu schwer ist, der greift im Columbus auf die frischen und leichten Salate oder die überbackenen Brote zurück. Für die Naschkatzen gibt es warmen Schokokuchen, Cheesecake serviert mit frischen Erdbeeren und ganz nach Wiener Manier natürlich auch Apfelstrudel. In den Sommermonaten wird auch köstliches Eis vom beliebten Eis Greissler serviert – das lässt man sich am besten im Schanigarten des Lokals schmecken. Täglich werden zwei Menüvarianten – eine vegetarische und ein fleischlastige Variante – angeboten. Für die Langschläfer gibt es im Columbus außerdem täglich bis 16:00 Uhr Frühstück, dazu passend frisch gebrühter Kaffee aus der italienischen Familienrösterei Pascucci. Abends stoßt man am Columbusplatz 6 dann mit einem Bier oder einem Cocktail von der vielfältigen Getränkekarte an. Genuss, ahoi!

Keine Bewertungen.

Bewertung “Das Columbus”

Deine Bewertung
Deine Bewertung