Lokal im 2. Bezirk

Man sieht Wagenrennpferde vorbeihuschen, man isst mediterran-österreichisch und man sitzt inmitten tausender Lichter: das Glashaus an der Krieau hat allerlei zu bieten.

Wer im Glashaus sitzt

… der sollte nicht mit Kritik um sich werfen. Glücklicherweise ist das im gleichnamigen Restaurant auch nicht nötig. Erfahrung mit Lokalen in neuen Stadtvierteln bringt Philipp Kucher schließlich mit – Das Campus überzeugt WUler und Büromitarbeiter der Umgebung bereits mit Burger und Flammkuchen in studentischem Ambiente. Etwas erwachsener präsentiert sich Das Glashaus bei der Krieau mit feinem Mittagsmenü, Tischbrunch am Wochenende und stimmungsvollem Dinner.

DAS GLASHAUS (c) STADTBEKANNT Wetter-Nohl
DAS GLASHAUS (c) STADTBEKANNT Wetter-Nohl

Auf Mallorca

… kam ihm die Idee zur Umsetzung: DAS GLASHAUS soll an einen Beachclub erinnern – mit mediterranem Flair und südländischer Leichtigkeit. Die hohen Räume, das viele Glas, Kräuter, Lichterketten, zahlreichen Laternen im Vintage Look und eine Einrichtung im Shabby Chic Stil schaffen hierbei die ungezwungene Atmosphäre. Ein alter Trog aus Bayern dient bei Festen als Sektkühler. Ein Springbrunnen im Sommer lockt in den einen Schanigarten, in dem anderen hat man fußfreien Blick auf die Trabrennbahn und die vorbeisausenden Pferderennfahrer.

DAS GLASHAUS (c) STADTBEKANNT Wetter-Nohl
DAS GLASHAUS (c) STADTBEKANNT Wetter-Nohl

In der Küche

… setzen Küchenchef Josef Piglmann und Sous Chef Andreas Finda auf Heimisches ebenso wie auf Mediterranes. Ein beliebtes Signature Dish sind die hausgemachten Süßkartoffel Gnocchi mit Ziegenkäse, Spinat und Walnüssen oder das Saiblingsfilet Müllerin mit gerösteten Mandelblättchen auf Tomaten-Couscous & Fenchel-Orangen Salat. Außerdem: Saisonkarte und Mittagsmenü. Letzteres zusätzlich als Take Away mit täglich wechselndem Knödelgericht im dazugehörigen Deli gegenüber. Mit dem Tischbrunch wird pro Tisch ein Brunchbuffet im Miniaturformat aufgebaut. Am Sonntag gibt es einen Prosecco Brunch mit Highlights wie Schokobrunnen und Waffelstation!

DAS GLASHAUS (c) STADTBEKANNT Wetter-Nohl
DAS GLASHAUS (c) STADTBEKANNT Wetter-Nohl

Besonders charmant

… ist es im Glashaus aber, wenn das After-Work beginnt, die Sonne untergeht und in der Dunkelheit die Laternen und Lichterketten so richtig zur Geltung kommen, verstärkt dadurch, dass sie sich in dem vielen Glas mehrfach spiegeln. Naja einen Kritikpunkt hätten wir da doch noch: Wo ist das Meer?

DAS GLASHAUS (c) STADTBEKANNT Wetter-Nohl
DAS GLASHAUS (c) STADTBEKANNT Wetter-Nohl

STADTBEKANNT meint

DAS GLASHAUS ist ein Allround Lokal, das mit durchgehender Küche mit mediterranen und österreichischen Speisen punktet. Die Location direkt an der Trabrennbahn Krieau wurde liebevoll eingerichtet und erinnert mit den vielen Laternen, dem hellen Holz und den duftenden Kräutern an die Beachclubs von Mallorca! Unbedingt einmal zum individuellen Tischbrunch am Samstag oder am Abend vorbeischauen, wenn sich die Lokalität von ihrer stimmungsvollsten Seite zeigt.

Keine Bewertungen.

Bewertung “DAS GLASHAUS”

Deine Bewertung
Deine Bewertung