Orientalisches Restaurant im 10. Bezirk

Dass die türkische Küche mehr als nur mit Kebab aufwarten kann, beweist das Diwan in der Rotenhofgasse im 10. Bezirk.

Im Diwan beginnt der Tag bereits ab 8:00 Uhr mit einem köstlichen Frühstück. Jede Menge Eierspeisvariationen und türkische Köstlichkeiten stehen auf der Karte. Zu Mittag wird dann der Holzkohlengrill angeworfen, um die türkischen Gerichte ganz traditionell zuzubereiten. Dabei bietet das Lokal eine große Vielfalt an unterschiedlichsten Fleischgerichten an. Sowohl das Lamm-, Hühner- als auch das Kebabfleisch, sowie die Fisch- und Meeresfrüchte überzeugen durch eine gute Qualität und einen würzigen Geschmack. Dieser ist wohl nicht zuletzt dem Holzkohlegrill zuzuschreiben. Auch Vegetarier kommen auf ihre Kosten, schließlich findet sich auf der Karte das eine oder andere fleischlose Gericht.

Stattet man dem Diwan einen Besuch ab, dann sollte man besser ganz viel Hunger mitbringen. Denn die Portionen sind großzügig bemessen und das bei einem wirklich erschwinglichen Preis.
Wer auf der Suche nach authentischer mediterran-türkischer Küche in angenehmer Atmosphäre ist, dem sei das Diwan empfohlen. Denn kulinarisches Urlaubsfeeling gibt es hier garantiert.

Besonderheiten

Keine Bewertungen.

Bewertung “Diwan”

Deine Bewertung
Deine Bewertung