Frühstück im Hotel

Das Hotel Daniel gehört zu den absoluten Lieblings-Locations der WienerInnen. Das sieht man auch beim Frühstück: ziemlich voll ist es, als wir das Hotel Daniel betreten – sowohl Hotelgäste, als auch Gäste von außen tummeln sich am ansehnlichen Buffet, das mit Frühstücksklassikern und köstlichen Backwaren lockt.

Hotelfrühstück reloaded

Das Buffet in der Bakery ist alles andere als langweilig – es ist abwechslungsreich und schmackhaft, und vor allem herzlich präsentiert. Täglich kann hier am Buffet gefrühstückt werden, sowohl Hotelgäste, als auch Gäste von außen sind willkommen. Von Montag bis Freitag steht das Buffet von 6:30 bis 10:00 Uhr, am Wochenende kann man sich bis 12:00 Uhr am Buffet bedienen. 22,- Euro kostet das Vergnügen, wobei von Kaffee bis Muffins alles inkludiert ist.

Neben Klassikern wie weiches Ei, Käse, Schinken, Fruchtsäfte und Cerealien findet sich auch Spezielleres am Buffet. Seine Eier kann man sich direkt am Buffet in jeglicher Form zubereiten lassen, von Omlette mit Schinken, Käse und Zwiebeln bis Sunny Side Up. Positiv überrascht hat das Gebäck: frische Semmeln, gutes Brot aber vor allem ausgesprochen gute Weckerl liegen auf. Der Räucherlachs, das außerordentlich cremige Joghurt und die tollen, frischen Backwaren runden das Angebot ab.

À la carte

Wer es nicht zum Buffet schafft, der kann auch „From Noon to Sunset“ aus den à la carte Frühstücksvariationen wählen. Das Urban Breakfast mit Gebäck, Beinschinken, Ei nach Wahl, Joghurt und Heißgetränk ist wohl die moderne Interpretation eines Wiener Frühstücks. Süßer ist das Lovely Breakfast, bei dem auch die tollen Bakery-Süßspeisen serviert werden, sowie das kleine Frühstück, bei dem statt Heißgetränk das Lieblingsgetränk der GrazerInnen – die Kardamint-Limonade – inkludiert ist.

STADTBEKANNT meint

Nicht nur das Frühstück in der Bakery ist exzellent, sondern auch das Ambiente. Freundlicher Service, helles, modernes Interieur, unzählige Pflanzen und eine verglaste Front tragen zu einem angenehmen, ausgedehnten Frühstück bei.

Fotos

Keine Bewertungen.

Bewertung “Frühstück in der Bakery Hotel Daniel”

Deine Bewertung
Deine Bewertung