Genießen von früh bis spät im Grand Ferdinand

Das Grand Ferdinand Hotel an der schönen Wiener Ringstraße bietet mit den Restaurants Meissl & Schadn, Gulasch & Söhne sowie der Grand Étage ein kulinarisches Rundumprogramm, von Frühstück bis Abendessen.

Wiener Frühstück

Wer im Grand Ferdinand ein klassisches Wiener Frühstück genießen möchte, findet im Gulasch & Söhne neben Croissant, Eierspeise und Schinkensemmel als Highlight eine „Wiener Frühstücks-Etagere“, die alles vereint, was ein gutes Frühstück ausmacht. Es wird von Kipferl bis Räucherlachs ein buntes Potpourri an Köstlichkeiten geboten.

Grand Ferdinand (c) Grand Ferdinand
Grand Ferdinand (c) Grand Ferdinand

Sonntags-Brunch

Sonntags wird auf der Grand Étage ein Brunch angeboten, der ab sofort zusätzlich durch eine Barbecue-Komponente ergänzt wird. Das bedeutet, dass die Frühstücksauswahl um herzhafte Gerichte wie gegrillte Lachsforelle, Jour Beef Burger und X.O. Beiried erweitert wird und der Brunch so zu einem ganz besonderen Erlebnis wird. Auch das restliche Angebot bietet von einer Auswahl an Eiergerichten bis hin zu verschiedenen Desserts reichlich Möglichkeiten, um genüsslich zu schlemmen.

Brunch Grand Ferdinand (c) Grand Ferdinand
Brunch Grand Ferdinand (c) Grand Ferdinand

Mittagstisch und Gulasch

Montag bis Freitag von 12:00 – 15:00 Uhr gibt es im Meissl & Schadn bereits ab 9,90 Euro ein Mittagsmenü. Es kann aus einem Fleischgericht und einer vegetarischen Speise gewählt und das Menü wahlweise mit Suppe, Salat oder Tagesdessert ergänzt werden. Für den kleinen Hunger wird man bei Gulasch & Söhne fündig. Das Lokal wird seinem Namen gerecht und bietet neben dem klassischen Rindsgulasch auch ein vegetarisches Erdäpfelgulasch und weitere kleine Speisen der Wiener Küche an. Wochentags gibt es außerdem von 12:00 – 14:00 Uhr einen Tagesteller für nur 6,90 Euro!

Meissl & Schadn (c) Grand Ferdinand
Meissl & Schadn (c) Grand Ferdinand

Abends lieber Schnitzel

Das Restaurant Meissl & Schadn  lässt das Herz aller LiebhaberInnen der österreichischen Küche höher schlagen. Wiener Schnitzel (traditionell vom Kalb) und Tafelspitz sind ebenso auf der Speisekarte zu finden wie Zwiebelrostbraten und Rahmlinsen Esterházy. Ein besonderes Angebot gibt es für alle, die ihr Schnitzel selbst klopfen wollen: Jeden Dienstag von 17:00 – 18:00 Uhr öffnet die Salonküche ihre Türen und zeigt die Kunst der Zubereitung eines echten Wiener Schnitzels.

Meissl & Schadn Schnitzel (c) Grand Ferdinand
Meissl & Schadn Schnitzel (c) Grand Ferdinand

Stadtbekannt meint

Das vielfältige kulinarische Angebot in den Restaurants und Lokalen des Grand Ferdinand lädt zu jeder Tageszeit zum Genießen ein und bietet eine köstliche Auswahl an Klassikern der Wiener Küche.

Keine Bewertungen.

Bewertung “Grand Ferdinand”

Deine Bewertung
Deine Bewertung