Restaurant geschlossen

 

Lux wie Licht und Atrium

Im Herzen des Spittelbergs ist das Restaurant Lux gelegen. Kredenzt wird dort Mediterranes und Hausmannskost. Ein besonderes Highlight ist aber der Sonntagsbrunch.

Gespeist werden kann im Inneren des riesig anmutenden Restaurants oder aber – und das ist der große Pluspunkt dieses Lokals – im lauschigen Gastgarten bzw. im glasüberdachten Innenhof. Das Atrium bietet Platz für etwa 50 Personen. Hier lässt es sich dank Heizung auch an kühleren Tagen wunderbar entspannt und ohne zu frieren speisen.

 

Das Buffet

Jeden Sonn- und Feiertag wird im Lux groß aufgetischt. Von 10:30 bis 15:00 Uhr gibt es ein Buffet mit allem, was das Herz begehrt. Diverse Käsesorten können durchgekostet werden, von Mozzarella mit Tomaten über Gouda bis hin zu Brie oder auch Aufstrichen reicht die Auswahl. Salami und Schinken ergänzen das Angebot, Prosciutto fehlt leider. Fürs optimale Katerfrühstück gibt’s aber Eierspeis und gebratenen Speck. Diverse Müslisorten, die mit Joghurt oder Milch zubereitet werden können, frische Früchte und selbst gemachte Kuchenvariationen stehen ebenfalls bereit.

 

Getränke

Zu erwähnen ist die große Auswahl an Teesorten, in der Kanne. Von Schwarz-, Früchte-, Grün-, Gewürz- bis Kräutertees – hier kommen alle Geschmäcker auf ihre Kosten. Hier bekommt man auch Zotter-Trinkschokolade serviert. Unsere Lieblingssorte: Zimt-Banane.

 

STADTBEKANNT meint

Das Lux ist eine gute Alternative, falls das Amerlingbeisl am Wochenende voll ist. Das Buffet ist ausbaufähig, dafür sitzt es sich im Atrium wirklich wunderbar!

 

Ambiente – freundlich
Qualität – gut
Nichtraucher/ Raucher
Service – flott
Preis – moderat

Fotos

    0.0

    Maria w.

    Der Hof ist wirklich genial
    Da hält man sich gerne den ganzen tag auf.

    Diese Bewertung war ...?
    0.0

    ‚Mia‘

    Lux
    Ich mag das Lux auch sehr gern, nur leider schaffe ich es nur selten hin 🙁

    Diese Bewertung war ...?
    0.0

    Charles

    Nicht so gut wie
    Das Amerlingbeisl, aber abwechslung ist s ch ließlich auch nicht gut.

    Diese Bewertung war ...?
    0.0

    nina

    Also als ich dort war
    gab

    Diese Bewertung war ...?
    0.0

    Nina

    Kommantar abgeschnitten
    seltsam. Egal, also als ich dort war gab es Prosciutto. Wie dem auch sei, jedenfalls ein sehr nettes Lokal.

    Diese Bewertung war ...?
    0.0

    hanna

    Falsche Öffnungszeiten
    Waren heut (Samstag) da, weil wir Frühstücken wollten, aber Samstag ist erst ab 17:00 offen, die Öffnungszeiten sind hier auf Stadtbekannt falsch!

    Diese Bewertung war ...?

Bewertung

Bewertung
Bewerten