Silvester-Dinner im Wiener Rathauskeller

Wiener Schnitzel (c) Rathauskeller

Kulinarischer Rutsch ins neue Jahr

Im Wiener Rathauskeller begeht man die Reise ins Jahr 2019 mit einem wahrlich g’schmackigen 3-Gänge-Menü wienerischen Einschlags … 

Verborgen im Untergeschoss des Rathauses liegt ein gemütliches Gasthaus, in dem man noch versteht, wie ein gutes Wiener Schnitzerl zubereitet wird: der Wiener Rathauskeller. Zum Jahreswechsel wird hier traditionsgemäß ein festliches Silvester-Dinner abgehalten. Der diesjährige Speiseplan startet mit einer Neujahrs-Suppe als Vorspeise. Als Hauptgang erwartet den Gast ein Wiener Schnitzel vom Kalb mit Petersilerdäpfeln, gefolgt von einem Original Wiener Apfelstrudel mit Schlagobers. Inkludiert ist die Getränkebegleitung mit Wiener Wein (Grüner Veltliner und Zweigelt vom Weingut Cobenzl), Mineralwasser und Kaffee.

Übrigens: Wer sich genüsslich satt gegessen hat, kann die Feierlichkeiten gleich draußen vor der Tür am Silvesterpfad fortsetzen und zu den Klängen der Pummerin ins neue Jahr tanzen …

Silvester (c) Rathauskeller
Silvester (c) Rathauskeller

Silvester-Dinner im Wiener Rathauskeller

Der Fahrplan ins neue Jahr
Wo Rathausplatz 1, 1010 Wien
Wann Beginn um 18:00 Uhr
Wieviel 44,- Euro pro Perso

 

Reservierung und Infos

rhk-sales@wiener-rathauskeller.at
oder unter +43 (0)50 876-1001!

Buchungen für bis zu 4 Personen können online durchgeführt werden, für größere Gruppen bitte die MitarbeiterInnen des Rathauskellers kontaktieren!

Sponsored

Kommentieren

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.