Koreanisches Lokal im 3. Bezirk

Ein traditionell-koreanischen Gericht ist das Kimchi. Hier dreht sich alles um Gemüse – und dabei meistens um Chinakohl.
Durch die spezielle Zubereitung ist Kimchi auf natürliche Weise ganz besonders haltbar. Gesalzen, eingelegt und verkocht wird es auch heute noch in verschiedensten Variationen zubereitet. Diese kann man zum Beispiel im gleichnamigen Restaurant in der Marxergasse oder im Kimchi To Go probieren und sich dabei gleich von der koreanischen Gastfreundschaft überzeugen.

Keine Bewertungen.

Bewertung “Kimchi To Go”

Deine Bewertung
Deine Bewertung