Wo sich Winzer und Designer Gute Nacht sagen

Die Designhotels LOISIUM Langenlois und Südsteiermarkt haben sich ganz und gar dem Wein und seinem Anbau verschrieben. In zwei ziemlich abgefahrenen (Architektur und so) Wine & Spa Resorts in Niederösterreich und der Steiermark kann man wellnessen, Wein trinken und erheitert  zwischen Weinreben spazieren gehen. Was will man mehr?

Revolution in Niederösterreich

Das Projekt LOISIUM kann mittlerweile auf über 20 Jahre Geschichte zurückblicken. 1994 war es, als Tuula und Gerhard Nidetzky in Langenlois ein Ackerbürgerhaus erwarben und sich dazu entschlossen, die Kellergewölbe des Gebäudes und die unterirdischen Gänge unter den Weingärten für die Welt als Ausgangspunkt eines touristischen Gesamterlebnisses zu erschließen. Die Eröffnung der LOISIUM WeinErlebnisWelt war 2003 eine kleine Revolution in der Welt des Weines , denn zeitgenössische, moderne Architektur war nie mit traditionellem Weinbau verbunden. Das Konzept kam jedoch bei Weinfreunden gut an, 2005 kam zur Erlebniswelt das LOISIUM Wine & Spa Resort und 2012 ein zweites Spa Resort in der Südsteiermark.

Loisium Langenlois 2017 © Mischa Nawrata
Loisium Langenlois 2017 © Mischa Nawrata

Design mit Wein

Das LOISIUM Wine & Spa Resort in Langenlois, gelegen im niederösterreichischen Kamptal, liegt inmitten von sanften, saftig grünen Weinbergen. Zumindest in den warmen Jahreszeiten. Im Winter kann man hier den Raureif an den knorpeligen Reben bewundern und sich von den Winterlandschaft verzaubern lassen. Imposant ist das Erdgeschoss des Spa Hotels, hier hat man dank großzügiger Glasfronten in Restaurant und Lobby einen tollen Blick auf die umliegenden Weingärten. Entworfen wurde der Bau vom international vielfach ausgezeichnete New Yorker Architekten Steven Holl, der die Planung komplett dem Thema Wein unterworfen hat. So gibt es Lampen in Korkform oder Musterungen, die die Holzstruktur der Weinstockhölzer widerspiegeln. Steht man in einem der Zimmer mit Blick in die Weingärten, könnte man meiner, über den Weingärten zu schweben.

Loisium Langenlois 2017 © Mischa Nawrata 2017
Loisium Langenlois 2017 © Mischa Nawrata 2017

Kubus geduckt in Weinreben

Ehrenhausen dürfte sich seit 2012 geehrt fühlen, denn seither gibt es auch hier in der Südsteiermark ein LOISIUM Wine & Spa Resort. Auch dieses Hotel besticht – ähnlich der Schwester in Niederösterreich –mit einer besonderen Symbiose aus avantgardistischer, purer Architektur und einer wunderschönen, verträumten Weinlandschaft als deren Gegenspielerin. Neben einem Wasserbrunnen, Küchenkräutergarten und Lavendeldächern gehört auch der 2,7 Hektar große LOISIUM Weingarten zum Hotelbereich. Im 1400 m² großen Spa-Bereich gibt es alles, was das Wellness-Herz begehrt; Sauna, Dampfbad, Infrarotkabinen und einen beheizten Outdoorpool. Neben kosmetischen Treatments mit Aveda-Produkten und Produkten der italienischen Pflegelinie [Comfort Zone] werden Massagen und ärztliche Beratung des medizinischen Partners Merkur Lifestyle angeboten. Hier ist selbst die dauergestresste Vorstandsvorsitzende nach einem Treatment total „zen“.

Loisium Südsteiermark 2017 © Mischa Nawrata
Loisium Südsteiermark 2017 © Mischa Nawrata

WeinErlebnisWelt unter der Erde

Sowohl im Kamptal als auch in der Südsteiermark reicht die Geschichte des Weinbaus über 1.000 Jahre zurück bis in die Zeit der Römer. Gibt es also etwas Naheliegenderes, als sich dieser Geschichte anzunehmen, und sie als Weinerlebnis für uns Weinfreunde aufzubereiten? Das haben sich auch die Erfinder des LOISIUM Konzeptes gedacht und die LOISIUM WeinErlebnisWelt und Vinothek in der Stadt Langenlois eröffnet. Hier kann man den langen Weg von der kleinen Traube hin zum edlen Tropfen verfolgen. Teil davon ist ein über 1,5 Kilometer langes Labyrinth, das sich unter den Weingärten verzweigt und in dessen Stationen man umfassend mit Mythen, Fakten und Geschichten rund um den Rebensaft und das Leben als Winzer damals und heute versorgt wird.

Weinkeller WeinErlebnisWelt Langenlois © LOISIUM
Weinkeller WeinErlebnisWelt Langenlois © LOISIUM

Wein im Winter

Wer denkt, Wein zu genießen macht nur an lauen Sommerabenden Spaß, an denen man mit einem Gläschen in der Hand durch die Weinreben streunern kann – weit gefehlt! Im Advent ist bei den Weinliebhabern von LOISIUM ganz schön was los! Man feiert ADVENT.ZAUBER im Weinkeller bei sortenreinem Glüheein und kulinarischen Genüssen aus der LOISIUM Küche. Kunstvolles Handwerk und coole Designpieces kann man bei freiem Eintritt bestaunen und erwerben. Wer Christmas gerne außer Haus verbringt, dem sei auch das WEI(H)NACHTS.SPECIAL empfohlen. Im Hotel in Langenlois wartet man gemeinsam in der Bar auf das Christkind, danach gibt es Sektempfang und Gourmetbuffett, namnamnam! Ein Besuch der Langenloiser Christmette rundet den sakralen Teil des Abend ab, danach schnabuliert man Köstlichkeiten an der Hotelbar 2 Nächte im Hotel, Spa Treatment und 4-Gang Dinner sind natürlich inkludiert. Merry Christmas!

Loisium Langenlois 2017 © LOISIUM
Loisium Langenlois 2017 © LOISIUM

Peronalized Gutscheining

Ihr seid noch auf der Suche nach einem Wohlfühl-Weihnachtsgeschenk für eure Lieben und Liebsten? Schenkt doch einen Gutschein zu einem Aufenthalt im LOISIUM. Wir haben uns das Ganze angeschaut und finden: es lohnt sich! Was wir besonders witzig finden, man kann die Gutscheine personalisieren. Eigene Bilder und ein Text können in ein Online-Formular hochgeladen werden und das Ganze trägt dann eure eigene Handschrift. Oder euren Stil. Oder hat halt ein Foto von euch drauf. Kreativ sein müsst ihr schon selber!

Fazit

Design und Winzerkunst passen ganz wunderbar zusammen, das beweißt uns das LOISIUM. Die Hotels sind nicht nur schön anzusehen, man fühlt sich wohl zwischen den Weinreben und mit einem Gläschen in der Hand und einem leichten Schwipps ist doch sowieso alles am Schönsten. Die WeinErlebnisWelt in Langenlois ist sehr spannend und auch Vinophile werden hier sicher noch etwas über dei Kunst des Weinbaus lernen können!

Sponsored

Besonderheiten

Keine Bewertungen.

Bewertung “LOISIUM”

Deine Bewertung
Deine Bewertung